Kultureck
Kallmünz e.V.

WeiberWirtschaft

Eine zauberhaft-kabarettistische Show mit Musik…und zwei Frauen

Die Sleighting-Anwärterin Frau Agnes Altensee und die Möchtegerndiva Frau Annegret Pöllniz-Sawatzki treffen sich auf eher ungewohntem Terrain: im Wirtshaus. Hier bearbeiten sie das Thema „Frau-Wirtschaft-Kultur“ auf ihre ganz spezielle eigene weibliche Weise.
Frau Pöllnitz-Sawatzki versucht sich musikalisch dem Thema zu nähern – mit den Schwerpunkten Frau, Kunst, Geld und Selbstwert – Frau Agnes Altensee lässt ihre Zauber-Spielkarten sprechen und bindet das Publikum bei ihrer Suche gern mit ein.
In den gemeinsamen Gesprächen zwischen den beiden Kunstfiguren schaffen sie eher Verwirrung als Klarheit – aber immer auf eine unterhaltsame oft genug auch komische Art und Weise.
Das Programm „WeiberWirtschaft“ ist eine amüsante unterhaltsame Auseinandersetzung zu dem Thema Frau – Kunst – Wirtschaft.

Gitta Schürck:
gelernte Clownin und Komikerin (3-jährige Ausbildung im TuT in Hannover)
musikalische Autodidaktin mit eigenen Songs und mit diversen Instrumenten
Kunst-Figur: Frau Annegret Pöllnitz-Sawatzki
Webseite: www.gs-kunst.de

Uta Keppler:
gelernte Clownin und Komikerin (3-jährige Ausbildung im TuT in Hannover) und Zauberkünstlerin (Zauberakademie Pullach/München)
Kunst-Figur:  Agnes Altensee
Webseite: www.die-keplerin.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.