Kultureck
Kallmünz e.V.

Brückenfest24*Brückenfest24*Brückenfest24*

Am 13. und 14.07.24 findet das legendäre Brückenfest statt.

Musik auf drei Bühnen, Kunsthandwerkermarkt und Kunst warten vor der malerischen Kulisse des Marktes Kallmünz auf unsere Besucher. Wir starten nach dem Brückenfest am Samstag um 15 Uhr, am Sonntag um 11 Uhr.

Wir freuen uns auf SIE! Genießen Sie die Musik auf den Bühnen und Gassen, bummeln Sie über den Kunsthandwerkermarkt mit seinen verlockenden Ständen, lassen Sie sich verzaubern vom KULTURPFAD durch Kallmünz.

Sie verkaufen Ihr Kunsthandwerk auf Märkten? Sie wollen beim Kunsthandwerkermarkt mit einem Stand dabei sein? Schicken Sie uns eine Mail mit einer kurzen Beschreibung Ihres Kunsthandwerks an: bf24kunsthandwerk@gmx.de

Sie leben für Ihre Kunst? Sie wollen Ihre Kunst beim Brückenfest auf dem Kunstpfad zeigen? Schicken Sie uns eine Mail mit einem oder mehreren aussagekräftigen Bildern an: bf24Kunst@gmx.de

Sie möchten das Publikum beim Brückenfest mit Ihrer Musik in den Bann ziehen oder haben Fragen zu einer Bewerbung? Schreiben Sie eine Mail an musikbf24@gmx.de

Sie möchten die Besucher mit einem Gastrostand verwöhnen? Schreiben Sie eine Mail an bf24gastro@gmx.de

Grußwort des Bürgermeisters

Sehr geehrte Damen und Herren,

es ist mir eine große Freude, Sie zum diesjährigen Brückenfest des Kulturecks am 13. und 14. Juli in Kallmünz herzlich willkommen zu heißen.

Bereits vor dem eigentlichen Fest eröffnen wir am Freitag, dem 12. Juli, dieses Festwochenende mit einem ganz besonderen Highlight: einem Konzert mit der Keller Steff Band. Ihre mitreißenden Klänge werden die Luft erfüllen und die Vorfreude auf die kommenden zwei Tage noch weiter steigern. Es wird ein Auftakt sein, der die Vielfalt und Lebendigkeit unserer Kulturszene unterstreicht.

Das Brückenfest selbst am 13. und 14. Juli wird uns die Möglichkeit bieten, die Bedeutung von Kunst und Kultur in all ihren Facetten zu erkunden und zu zelebrieren. Von traditioneller Musik über moderne Kunst bis hin zu kulinarischen Genüssen wird für jeden Geschmack etwas dabei sein. Es wird ein Fest der Begegnung, des Austauschs und der Inspiration sein, das unsere Verbundenheit als Gemeinschaft stärkt.

In diesem Sinne lade ich Sie alle herzlich ein, gemeinsam mit uns das Brückenfest des Kulturecks zu feiern und die Schönheit und Vielfalt unseres Marktes Kallmünz zu genießen.

Möge diese Veranstaltung uns daran erinnern, wie wichtig es ist, Kunst und Kultur in unserem Leben zu pflegen und zu würdigen.

Ich freue mich darauf, Sie alle in der Perle des Naabtals begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen,

Martin Schmid, 1. Bürgermeister und Schirmherr

Und das ist geboten:

Konzert am 12. Juli zum Auftakt – Sitzen war gestern

Das wird ein Hammer-Auftakt!
Bevor am 13. und 14. Juli das #Brückenfest den ganzen Ortskern von #kallmünz in ein buntes Fest verwandelt, kommt am Freitag, 12.7.24 die Keller Steff Band auf die da schon stehende Bühne am Marktplatz!
Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt! Danke hier an die Freiwillige Feuerwehr Kallmünz die uns hierbei tatkräftig unterstützt.
Jetzt braucht ihr nur noch Karten…Die gibt’s bei okticket.de. See you there!
Wir freuen uns sehr!

Schirmherrschaft übernommen – das KulturEck sagt DANKE

Die Organisation für das Brückenfest in Kallmünz am 13. und 14. Juli laufen auf Hochtouren. Gerne hat Bürgermeister Martin Schmid die Schirmherrschaft für dieses weit über die Grenzen des Künstlerortes Kallmünz bekannte Fest übernommen. „Auf meiner Agenda steht die Unterstützung des Ehrenamtes, wo ich unterstützen kann, mache ich das sehr gerne“, meinte der Bürgermeister. Auch auf das Warming-up- Konzert am Freitag mit der bekannten Keller-Steff-Bigband freue er sich schon sehr. „Das Brückenfest repräsentiert mit seinem Kunsthandwerkermarkt, dem Kunstpfad und den drei Musik-Bühnen, bei denen Kallmünzer Vereine die Gäste bewirten, besonders gut den idyllischen Marktflecken. Gemeinsam anpacken und feiern, gemeinsam den Spirit des Künstlerortes hochheben lassen.“

Kallmünz feiert – danke an alle, die uns beim Brückenfest in so vielfältiger Form unterstützen:

Autohaus Feldmeier
Burgapotheke Kallmünz
Heribert Böckl/ Happys Fotos
Fahrschule Spitzner
Getränkeservice MITSCH
Optik Igl
IST-GmbH
Kanuschorsch
Kraus und Wullinger
Küffner-Bau
Markt Kallmünz
Malermeister Iberl

Mühlen-Café
Netto
Pension Malerwinkel
Pizzeria Trinacria
Physiotherapie Knackfuß
Postbräu Kallmünz
Raiffeisenbank im
Oberpfälzer Jura
Rauch (Elektro)
SERVUS (Bistro)
Südwerk
Zenger (Bäckerei)

Wir danken für die Parkplätze den Familien Bleier, Edenhardter und Wagner sowie den Grundstückseigentümern, den Familien Gromer und Luber und dem Wasserwirtschaftsamt sowie dem Markt Kallmünz.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.